Herausforderung angenommen: Mein erster (und zweiter) Baby-Pulli

Featured Image pulli baby hellgrau, sterne, apricotEs ist soweit – ich wage mich an mein erstes Baby-Oberteil 😉 ! Da ich noch nicht ganz abschätzen kann, wie groß mein Talent zum Pulli-Nähen ist und ich nicht zu viel schönen Stoff verbraten will, wird mein erstes selbst genähtes Teil zu 80% aus aussortierten Kleidungsstücken bestehen.

Auf der Suche nach einem geeigneten Schnittmuster bin ich auf den „MiniMars“ von aefflyns gestoßen. Das Schnittmuster für die Doppelgrößen 62/68 bis 122/128 samt einer tollen und leicht verständlichen Anleitung gibt es hier zum kostenlosen Download.

Den Pulli habe ich aus einer alten grauen Jogginghose, einem aussortierten apricot-farbenen T-Shirt und einem gekauften Jersey-Stoff mit Sternchen (gibt`s hier bei stoffe.de) in Größe 74/80 genäht (unten links im Bild). Die Teilung auf der Vorderseite habe ich frei Hand gemacht, da mir leider erst danach aufgefallen ist, dass ich die Nahtzugabe vergessen habe, habe ich ein Stück von dem apricot-farbenen T-Shirt Stoff eingenäht (was mir im Nachhinein betrachtet sogar sehr gut gefällt).

Der Pulli ist echt gut geschnitten und leicht zu nähen – vom Ergebnis war ich so überzeugt, dass ich mir direkt ein paar Stoffe bestellt habe und den zweiten „MiniMars“ genäht habe (rechts im Bild).

 

Für den zweiten „MiniMars“ – ebenfalls in Größe 74/80 – habe ich einen weiß mellierten Jerseystoff (ca. 30-35cm bei einer Stoffbreite von 1,50m) und einen apricot-farbenen Sweat-Stoff (für die Bauch- und Armbündchen, den Innenteil des Loop-Kragens und die Bauchtasche) kombiniert.

Dazu passende Anleitungen, Tipps & Tricks:

Bündchen annähen leicht gemacht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s